Vorherige schriftliche Mitteilung für Neubewertung und Antrag auf Zustimmungserklärung – Schulalter

Vorherige schriftliche Mitteilung für Neubewertung und Antrag auf Zustimmungserklärung – Schulalter

Effective Date:March 29, 2015 | Topics: PA Law and Regulations,
Prior Written Notice for Reevaluation and Request for Consent Form Dieses neue Formular ist gültig ab dem 30. März 2015 und berücksichtigt die Anforderung, dass Neubewertungen den Benachrichtigungsanforderungen von IDEA in 34 CFR (Code of Federal Regulations) Abs. 300.503-300.504 und den Anforderungen für elterliche Zustimmung in 34 CFR Ab. 300.300 unterliegen. Gemäß 34 CFR Abs. 300.503(a), muss die Örtliche Schulbehörde (LEA, nach dem englischen Akronym) den Erziehungsberechtigten eines Kindes mit Behinderung eine schriftliche Mitteilung geben, die jegliche Neubewertungsverfahren, die die Behörde vorschlägt, beschreibt, und diese muss den Erziehungsberechtigten eines Kindes mit Behinderung innerhalb einer angemessenen Zeit gegeben werden, und zwar bevor die Behörde: (1) Vorschlägt die Identifikation, Bewertung und Schulzuweisung des Kindes, oder Bereitstellung einer kostenlosen und angemessenen öffentlichen Bildung (FAPE, nach dem englischen Akronym) einzuleiten oder zu ändern; oder (2) Ablehnt die Identifikation, Bewertung und Schulzuweisung des Kindes, oder Bereitstellung einer FAPE einzuleiten oder zu ändern. Diese Vorherige schriftliche Mitteilung für Neubewertung und Antrag auf Zustimmungserklärung umfasst die Benachrichtigungs- und Zustimmungsanforderungen für die Neubewertung. Dieses Formular ersetzt die Genehmigung zur Neubewertung - Zustimmungserklärung. Es hat die Fußzeile „Revidiert Januar 2015“.
Age:School Age
Language:German
Download this Form: