Elternmitteilung für die Berechnung des Pennsylvania Gesundheitsdiensts für Bedürftige

Elternmitteilung für die Berechnung des Pennsylvania Gesundheitsdiensts für Bedürftige

Effective Date:March 17, 2013 | Topics:
Pennsylvania Medical Assistance Billing Parental Notice Die Elternmitteilung für die Berechnung des PA Gesundheitsdiensts für Bedürftige. Die LEAs können eine Kostenerstattung der Dienstleistungen beantragen; eine einmalige schriftliche elterliche Zustimmung ist gemäß dem Gesetz für Bildungsverbesserung für Personen mit Behinderungen von 2004 (IDEA, Individuals with Disabilities Education Improvement Act), unter Teil 300 (Unterstützung der Staaten für Bildung von Kindern mit Behinderungen) und dem Gesetz für Familienbildungsrechte und Datenschutz (FERPA, Family Educational Rights and Privacy Act) erforderlich. Mit Unterzeichnung der elterlichen Zustimmungserklärung berechtigen Sie die LEA, Informationen über Ihr Kind wie Dokumente oder Informationen über Dienstleistungen, die Ihr Kind erhalten kann, mit dem PA Ministerium für Bildung, dem PA Ministerium für öffentliche Wohlfahrt und einem Arzt oder Krankenpfleger zu teilen, um dem Gesundheitsdienst für Bedürftige die Dienstleistungen, die Ihr Kind als Teil seines/ihres individualisierten Bildungsprogramms erhält, zu berechnen. Der einzige Zweck dieser Mitteilung ist die erbrachten Dienstleistungen zu berechnen.
Age:School Age
Language:German
Download this Form: